Book nowSichere FerienAngebote +39 0471 849527

Klettern in den Dolomiten

Der Campingplatz liegt am Fuß des Bergs Sas Dlacia, dessen Steilwand aufgrund der zahlreichen Kletterrouten bei Kletterern besonders bekannt und beliebt ist. Wegen ihrer Lage ist diese Felswand ausschließlich für Sommeraktivitäten geeignet, aber dank der breiten Auswahl an Routen (insgesamt 318, von 5a bis 8a auf der Schwierigkeitsskala) ist für jeden etwas dabei: man kann sich eigentlich an Platten, Überhängen und Multi-Pitch-Routen auf solidem Dolomit-Fels versuchen.

Klettern entdecken

Sas de Stria, 5 Torri, unzählige Klettersteige von den einfachsten bis zu den 'klassischen'

Wer ein leichteres Klettererlebnis bevorzugt, kann bis zum 8 km entfernten Passo Valparola anfahren, wo sich die kleine Felswand am Sas de Stria befindet, die ideal ist für Anfänger und Familien (Routen von 4 bis 6a).

 

In der Umgebung gibt es noch viele andere Kletterwände, an denen man verschiedene Schwierigkeitsgrade und Kletterstile ausprobieren kann. Ein Führer dazu ist in unserem Minimarkt erhältlich und an der Rezeption geben wir gerne nähere Auskünfte.

 

Laden Sie hier die „Vertical Life“ App Guide  auf Ihr Handy herunter.

1/1

Um indoor zu trainieren und auch bei schlechtem Wetter zu klettern, stehen in Corvara ein Boulderraum und in Bruneck eine Kletterhalle mit am Seil zu bezwingenden, längeren Routen zu Verfügung.

 

Wenn Sie zum ersten Mal klettern, noch wenig Erfahrung haben und ihre Fähigkeiten noch nicht richtig einschätzen können, oder nicht genau wissen, wo Sie die richtigen Stellen finden, empfehlen wir, sich an einen professionellen Kletterlehrer zu wenden.

 

Denken Sie unbedingt an die nötige Ausrüstung:

  • Kletterschuhe
  • Seile
  • Kletterhelm
  • Karabinerhaken
  • Klettergurt
  • Sicherungsgerät
  • ein verlässlicher, motivierter Kletterpartner

 





Bis bald

Wir freuen uns, ab dem 1. Juni alle Naturliebhaber der Dolomiten begrüßen zu dürfen.

Besuchen Sie auch Ütia de Börz
Zum Navigieren ziehen
Logo Ütia de Börz