Book nowSichere FerienAngebote +39 0471 849527

Mountainbiken in den Bergen von Alta Badia

Sobald der letzte Schnee geschmolzen ist, tun sich im Alta Badia und Umgebung unzählige Möglichkeiten, um auf herrlichen Wegen in die Pedale zu treten. Es gibt Routen verschiedener Schwierigkeitsgrade, die auf einer Höhe von 1300 m bis 2000 m durch die wunderschöne Bergwelt führen.

Mountain bike entdecken

Die Sellarunde mit dem MTB oder Pralongià mit dem E-Bike: unendlich viele Möglichkeiten Alta Badia auf zwei Räder zu entdecken

Und es gibt sogar ein Gebiet, in dem alle, die sich den Anstieg sparen und nur beim Downhill vergnügen möchten, auf ihre Kosten kommen: man fährt mit der Gondelbahn zum Gipfel des Piz Sorega hinauf und kann die Abfahrt auf den neu angelegten MTB-Trails (Bike Beats) genießen - ein schnelles, leichtes Fahrvergnügen mit optimalem Flow, geeignet für MTB, Enduros und E-MTBs.

 

Die Sellaronda ist weltberühmt als Ski-Rundweg, aber sie hat auch im Sommer ihren Reiz, als fantastische Panorama-Strecke, um mit dem MTB die Sellagruppe zu umrunden, und durch vier Täler im Herzen der Dolomiten (UNESCO Welterbe) zu streifen.

1/1

Wenn Sie an einem Ausflug mit dem E-Mountainbike interessiert sind, fragen Sie direkt an der Rezeption nach Verleih und Routen, und freuen Sie sich darauf, auf diese Weise einen unvergesslichen Tag in den Dolomiten zu erleben!

 

Für Ihre Sicherheit denken Sie daran, immer ein Handy bei sich zu haben und den vorgeschriebenen Helm zu tragen. Bitte beachten Sie, dass nur die als Bike Beats Downhill ausgezeichneten Wege den Radfahrern vorbehalten sind, während die anderen mit den Wanderern geteilt werden. Daher gilt: Rücksicht nehmen!





Bis bald

Wir freuen uns, ab dem 1. Juni alle Naturliebhaber der Dolomiten begrüßen zu dürfen.

Besuchen Sie auch Ütia de Börz
Zum Navigieren ziehen
Logo Ütia de Börz