Book nowGutscheineAngebote +39 0471 849527
Camping Sass Dlacia - Pralongià - Piz Sorega

Camping Sass Dlacia - Pralongià - Piz Sorega

2,5 Std18,1 Km829 mEinfach

Vom Campingplatz aus überqueren Sie die Hauptstraße und nehmen den Weg 24B. An der kleinen Brücke angekommen, überqueren Sie diese und nehmen den Weg 24A in Richtung Pralongià. Auf einem nicht zu steilen Pfad geht es weiter auf einem Feldweg durch einen Tannenwald. Dann öffnet sich der Blick auf die herrlichen Störes-Wiesen. Entlang der Störes-Wiesen und ihrer Hütten erreichen Sie die Kuppe mit dem Kreuz, den höchsten Punkt dieser Tour. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge sowie auf den Pralongià, das nächste Ziel unserer Tour.

Von hier aus geht es auf dem Kamm des Hügels (Weg Nr. 23) weiter in Richtung Bioch-Hütte. Ohne zu viel Höhe zu verlieren, erreichen wir über den Weg Nr. 21A die Las Vegas Hütte und gleich danach die Piz Sorega Hütte. Jetzt beginnt der unterhaltsame Teil der Strecke. Für den Abstieg stehen drei verschiedene Abfahrtsrouten (Downhill) mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl. Für die weniger Mutigen/Erfahrenen ist es möglich, über den Normalweg abzusteigen, oder mit der Gondel.

An der Talstation der Piz Sorega Bahn nimmt man den Weg Nr. 11, der entlang der Hauptstraße zum Camping Sass Dlacia führt.

Wir erwarten Sie ab dem 1. Dezember!

Verpassen Sie nicht unsere speziellen Angebote für Ihren Winterurlaub!

Besuchen Sie auch Ütia de Börz
Zum Navigieren ziehen
Logo Ütia de Börz